offensive, schauenburg, offensive-schauenburg, gemeinde, kommune, kommunalpolitik, gemeindepolitik, verein,

Bericht aus der Gemeindevertretung am 27.08.2020

Begehung Kindergarten „Baunknirpse“ in Hoof Bevor sich die Gemeindevertreter zu ihrer Sitzung in August trafen, wurden noch zwei Außentermine wahrgenommen. Zunächst wurde

Ausbessrungen am Aussichtspunkt Hirzstein

Der Aussichtspunkt am Hirzstein war in die Jahre gekommen. Die dort befindlichen Holzgeländer und eine Bank waren in einem maroden Zustand, der

Bericht von der Gemeindevertretung am 20.02.2020

Sozialer Wohnungsbau In der Sitzung der wurde das Thema „Sozialer Wohnungsbau in Schauenburg“ durch eine Anfrage der Offensive thematisiert. Bürgermeister Plätzer erläuterte

Bericht Gemeindevertretersitzung vom 09.05.2019 –
„Abschaffung der Straßenbeiträge“

Abschaffung der Straßenbeiträge – Bericht der Siztung der Gemeindevertretung vom 09.05.2019 zum In dieser Gemeindevertretersitzung ging es um die Abschaffung der Straßenbeiträge.

Bericht zur letzten Gemeindevertretersitzung

Petition Das Parlament hat die eingereichte Petition zur Kenntnis genommen. In dieser Petition ging es um die Forderung, die Steuererhöhungen rückgängig zu

Die Offensive informiert:
Hintergrund zur kommunalen Steuerpolitik

Herzenssache Schauenburg… …reden wir drüber! Die Erhöhungen der Gewerbe- und Grundsteuer hier in Schauenburg führt immer noch zu erheblichen Diskussionen in der

Neue Kommunalkosten, dank Bundesverfassungsgerichtsurteil

Aufgrund eines Urteils haben Banken und Versicherungen nun weitere Möglichkeiten, Spekulationsgeschäfte bei der Steuer geltend zu machen. Dadurch kann es passieren, dass

Die Offensive informiert:
Gewerbesteuer mit Beispielrechnung

Herzenssache Schauenburg… …reden wir drüber! Mit Verabschiedung des Schauenburger Haushaltes für das Jahr 2017 ist wieder das Thema Steuererhöhung in aller Munde.

Die Offensive informiert:
Grundsteuer mit Beispielrechnung

Herzenssache Schauenburg… …reden wir drüber! Mit Verabschiedung des Schauenburger Haushaltes für das Jahr 2017 ist wieder das Thema Steuererhöhung in aller Munde.

Stellungnahme zur Grundsteuererhöhung

Steuererhöhungen will eigentlich keiner… …aber manchmal hat man keine andere Wahl. In der Gemeindevertretersitzung am 27.04.2017 wurde der Haushalt der Gemeinde verabschiedet.

12345