offensive, schauenburg, offensive-schauenburg, gemeinde, kommune, kommunalpolitik, gemeindepolitik, verein,

Über uns

Herzlich Willkommen auf der Homepage der „Offensive“!

Die Offensive Schauenburg gründete sich im Jahr 2005. Wir stehen fest zur freiheitlichen und demokratischen Grundordnung und sind strikte Gegner populistischen Gedankenguts, Antisemitismus, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Verschwörungstheorien.

Seit ihrer Gründung tritt die Offensive als parteiunabhängige Gruppe an. Dieser Umstand verschaffte uns schon in den vergangenen Jahren den Vorteil, stets sachorientiert entscheiden zu können. Wir müssen keine Vorgaben von den Parteizentralen aus Wiesbaden oder Berlin umsetzen, sondern können bei jedem Themengebiet vor Ort prüfen, was für Schauenburg aus unserer Sicht die beste Entscheidung ist.

In der Parlamentsarbeit versuchen wir, andere Parteien durch sachliche Argumente von unseren Ideen zu überzeugen wie z. B bei der Spielapparatesteuer, die der Gemeinde enorme zusätzliche Einnahmen verschaffte.

Für die durchgehende Einschaltung der Straßenbeleuchtung während der Nachtstunden haben wir uns über zehn Jahre hinweg eingesetzt. Nun ist Schauenburg wieder bei Nacht präsent.

Auch unseren Hinweisen auf die zu hohen Kassenkredite und die Notwendigkeit diese zu reduzieren, ist die Gemeindevertretung und die Verwaltung gefolgt. Dies wurde letztlich mit einem Investitionszuschuss von ca. 2.5 Mio. Euro belohnt.

Unser Team ist eine Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern und politischen Neueinsteigern, die Interesse an der Mitgestaltung ihrer Gemeinde haben. Dem verdanken wir auch das Ergebnis der letzten Wahl. Wir stellen mit über 20 % der Wählerstimmen acht von 37 Schauenburger Gemeindevertreter und drei von sieben Ortsbeiräte in Elgershausen. In Elgershausen stellen wir seit 2006 den Ortsvorsteher.

Durch die verschiedenen Altersgruppen und Interessensgebiete unseres Teams möchten wir unsere Kompetenz für die Schauenburger Bevölkerung in den verschiedenen kommunalen Politikfeldern einsetzen.